Die Babys müssen ständig nackt sein...

...und dürfen keine Windeln tragen (und sind demzufolge entweder ständig erkältet oder holen sich Infektionen im Genitalbereich, da die schützende Windel fehlt)

Quatsch.

Es hilft natürlich vor allem am Anfang, wenn das An- und Ausziehen nicht extrem umständlich ist. Bodys sind auch nicht so toll, denn geht mal was daneben, hat man einfach mehr Arbeit. Und zuhause finde ich es z.B. oft wirklich praktischer, meiner Tochter nur eine Unterhose anzuziehen, keine zusätzliche Hose. Aber bei Kälte oder wenn wir unterwegs sind, ist sie immer "normal" angezogen. Sie trägt auch manchmal Windeln, nämlich dann, wenn ich weiß, dass es schwierig werden könnte, sie abzuhalten (z.B. längere Autobahnfahrt) oder wenn ich weiß, dass ich zu fremden Leuten zu Besuch gehe und einfach nicht riskieren möchte, dass etwas daneben geht (-> Die Windeln bleiben übrigens meistens trocken, denn sie zeigt trotzdem, wenn sie muss und dann bringe ich sie aufs Klo. Ist halt nur umständlicher als ein schlichtes Unterhöschen).

Und sie war bisher übrigens noch nie erkältet und hatte auch keinerlei Infektionen.

Weitere Informationen

Diese Website verwendet Cookies, um Ihren Besuch möglichst benutzerfreundlich zu gestalten. Durch die weitere Nutzung stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.