Kichererbsen-Bohnen-Eintopf

1/2 Pk (250 g) Kichererbsen
1 Tasse Bohnen (weiße oder Kidneybohnen usw.)
2 Zwiebeln
1 Paprika
1-2 Tomaten
1 EL Tomatenmark
3 Knoblauchzehen
2 EL Sojasauce
1/2 T Gemüsebrühe
1 Pr Zucker
Öl
Salz
Kräutersalz
Pfeffer
Paprikapulver

• Kichererbsen und Bohnen über Nacht einweichen.

• Kichererbsen knapp, Bohnen gut eine Stunde gar kochen.

• Zwiebel schälen und würfeln.

• Paprika in Rauten schneiden.

• Tomaten würfeln.

• Zwiebeln in etwas Öl glasig dünsten.

• Paprika dazugeben und anbraten.

• Tomatenmark auf dem Topfboden mit dem Zucker anrösten.

• Bohnen und Kichererbsen dazugeben, mit Gemüsebrühe ablöschen.

• Knoblauch schölen und fein hacken, mit den Tomaten dazugeben.

• Mit Sojasauce, Salz und den Gewürzen abschmecken.

Weitere Informationen