Pflaumen-Apfel-Mus

500g Pflaumen
2 Äpfel
Zucker nach Geschmack
Zimt

Pflaumen waschen und entsteinen. Äpfel waschen, vierteln, Kerne entfernen und in Scheiben schneiden. In einem emalierten oder antihaftbeschichteten Topf Pflaumen, Apfelscheiben, Zucker und Zimt vermischen und auf mäßiger Flamme zum Kochen bringen. Es so lange köcheln lassen bis Früchte weich sind, zwischendurch immer wieder umrühren. Dann im Mixer alles pürieren und noch mal aufkochen lassen. Die Masse sofort in saubere Gläser einfüllen. Das Mus am besten im Kühlschrank aufbewahren.

Weitere Informationen