Chermoula-Hähnchen

Marinade aus Zwiebel, 4 Knoblauchzehen, 1/8 l Olivenöl, 6 EL Zitronensaft, je 1TL Paprika- und Kreuzkümmelpulver, Salz und Pfeffer anrühren.

Je die Hälfte auf insgesamt 4 Hähnchenbrustfilets streichen.

In eine Form 1 kl. Aubergine in Scheiben, je 2 kleine rote und gelbe Paprika in Vierteln schichten, die Filets zusammen mit 2 Lorbeerblättern darauflegen.

Mind eine halbe Stunde stehenlassen, dann alles auf ein Backblech legen und 25 min bei 200°C im Ofen backen.

Dazu passt Couscous.

Weitere Informationen