Älpler Magronen

(dt.: Käsemakkaroni)

400g festkochende Kartoffeln 1 cm groß würfeln.

2 Zwiebeln halbieren und in schmale Sicheln schneiden,
mit 3-4 EL Butter in einem Topf 5 min anrösten.

400g kurze Makkaroni dazu, nach 1 min 1 l Brühe oder Salzwasser aufgießen und aufkochen.

Hitze reduzieren, mit Deckel 10 min bissfest kochen, gelegentlich umrühren.
Die Brühe sollte jetzt fast verschwunden sein.

200 ml Sahne und 200 g geriebenen Bergkäse untermischen, abschmecken, mit Schnittlauch bestreuen und mit Apfelmus servieren.

Weitere Informationen