Rabeneltern-Blog

NOV
20

Erziehungstipps für den Windeleimer

Erziehungstipps für den Windeleimer
Heute, ausgerechnet heute ist der internationale Tag der Kinderrechte. Um so wichtiger, dass man auf Erziehungstipps aufmerksam macht, die schlicht und ergreifend gegen Kinderrechte verstoßen. So geschehen auf der Pampersseite.Es geht um den Artikel: Kinder richtig bestrafen: Auszeiten. Ich will ihn nicht verlinken, wer ihn finden will: auf die Pa...
Markiert in:
Weiterlesen
NOV
19

Black box

Black box
Wie machen Eltern das, wenn sie aus der Sicherheit gerissen werden, dass mit ihrem Kind alles in Ordnung ist? Wie machen Eltern das, wenn sie merken, irgendwas stimmt hier nicht, das Kind entwickelt sich nicht normal? Oder wenn sie ohne jeden Verdacht zur U-Untersuchung gehen und mit einem ganzen Stapel an Überweisungen wieder hinausgehen, ausgerec...
Markiert in:
Weiterlesen
OKT
21

Macht doch, was ihr wollt

Macht doch, was ihr wollt
"Ärgerliches pseudowissenschaftliches Gequatsche" findet Jürn Kruse in der taz unsere Übersetzung der "10 Gründe, mit seinem Kind zusammen im Familienbett zu schlafen", und er zieht das Fazit: "Jede/r soll so schlafen, wie es ihm oder ihr gefällt. Aber, liebe FamilienbettapologetInnen, bitte erhebt eure Überzeugungen nicht zur Wissenschaft. Das ve...
Markiert in:
Weiterlesen
SEP
09

Was man von außen sieht

Was man von außen sieht
Manchmal bekommt man als Außenstehende Situationen mit und beurteilt sie verkehrt, weil man keine Vorgeschichte kennt. Wer weiß schon, wie Kinder und Familien sonst so sind. Kleine Ausschnitte können sehr verzerrte Bilder bieten. Gerade habe ich aber einen kleinen Ausschnitt gesehen, wo ich dachte - hier sehe ich von außen etwas, was mir als Mutter...
Markiert in:
Weiterlesen
SEP
07

Das war's

Das war's
Heute war das letzte Mal, dass ich mein jüngstes Kind in den Kindergarten gebracht habe. Und es bricht mir fast das Herz. Der Kindergarten ist toll: bedürfnisorientiert, ohne Strafen, ein nahezu perfekt umgesetztes halboffenes Konzept mit guter Montessoriarbeit und wahnsinnig engagierte Erzieherinnen. Mein großes Kind, das in zwei Wochen in die 4. ...
Markiert in:
Weiterlesen

Weitere Informationen