Lothrop, Hannah: Gute Hoffnung, jähes Ende

Kösel, 12., aktualis. A. (August 2005)
ISBN-10: 3466343895
ISBN-13: 978-3466343898
Bestellen über amazon.de und so Rabeneltern.org unterstützen

Bewertung: 5 von 5 Raben

Ein Begleitbuch für Eltern, die ihr Baby verlieren, und alle, die sie unterstützen wollen.
Ich habe dieses Buch gekauft, als mein Mann und ich gerade unsere Tochter Sara bei der Geburt verloren hatten. Hannah Lothrop beschreibt sehr ausführlich den Ablauf der Trauerreaktion und die Empfindungen von verwaisten Eltern. Es hat mir damals gut getan, zu lesen, daß meine Gefühle ganz normal und richtig sind, daß es anderen auch so ging. Sie legt großen Wert darauf, darzustellen, welches Verhalten der Mitmenschen, des Klinikpersonals usw. in dieser schweren Situation und auch später zuhause hilfreich ist. (Zum Beispiel, es zu ermöglichen, daß die Eltern ihr totes Kind sehen und in Ruhe kennen lernen können, Fotos zu machen, die Trauernden zum Reden ermuntern, auch und gerade noch Wochen später, usw...)
Ich habe beim Lesen festgestellt, daß wir großes Glück gehabt haben und sowohl in der Klinik als auch von den meisten Bekannten und
Freunden gut unterstützt worden sind. Zu lesen hat mir dabei geholfen, meine Bedürfnisse wahrzunehmen und sie den Mitmenschen auch klar mitzuteilen, das hat viele Situationen
sehr vereinfacht.
Das Buch ist sehr klar gegliedert und vom Aufbau eher ein Sachbuch, so daß man gut das ein oder andere kurze Kapitel zu seiner aktuellen Situation findet und nicht alles durchlesen muß. Auch findet man viele sehr konkrete Tips zur Hilfe oder auch Selbsthilfe. Die Sprache mögen manche hier und da ein wenig "esoterisch" angehaucht finden, ich empfand das damals aber als positiv und einfühlsam.
Fazit: Ein sehr empfehlenswertes Buch - besonders auch, wenn man nicht selbst betroffen ist, sondern vielleicht in der Geburtshilfe arbeitet oder sonst mit betroffenen Eltern in Kontakt kommen könnte.
Fehlgeburt, Totgeburt, Säuglingstod bei der Geburt oder in den ersten Wochen sind auch in unserer "rundum vorgesorgten" Welt nicht so selten, wie man gerne glauben möchte!
Annette

Bewertung: 5 von 5 Raben

Weitere Informationen